Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Lebenslauf Botschafterin

Artikel

Botschafterin Margret Uebber

(© Deutsche Botschaft Aschgabat)
Botschafterin Margret Uebber© Deutsche Botschaft Aschgabat

Botschafterin: Margret Uebber

Deutsche Botschaft Aschgabat

Curriculum Vitae

geboren am 11.01.1959 in St. Tönis (Nordrhein-Westfalen / Deutschland)

ledig

1977

Allgemeine Hochschulreife

1977 - 1980

Studium an der Fachhochschule des Auswärtiges Amtes in Bonn, Abschluss: Diplom-Verwaltungswirt, Vorbereitungsdienst für den gehobenen Auswärtigen Dienst

1980 - 1984

Botschaft Ottawa/Kanada, Sachbearbeiterin, Verwaltung

1984 - 1987

Botschaft Budapest/Ungarn, Sachbearbeiterin, Rechts- und Konsularreferat

1987 - 1990

Botschaft Damaskus/Syrien, Sachbearbeiterin, Rechts- und Konsularreferat

1990 - 1992

Botschaft Bangkok/Thailand, Sachbearbeiterin, Rechts- und Konsularreferat

1992 - 1994

Auswärtiges Amt in Bonn, Diplomatenakademie: Vorbereitung auf die Diplomatenlaufbahn des höheren Auswärtigen Dienstes

1994 - 1997

Auswärtiges Amt, Referentin in der Abteilung „Wirtschaft und nachhaltige Entwicklung“

1997 - 2000

Botschaft Skopje/Mazedonien, Ständige Vertreterin

2000 - 2002

Auswärtiges Amt, Referentin in der politischen Abteilung

2002 - 2003

Sekretariat des Beauftragten des Hohen Repräsentanten bei der EU in Skopje/Mazedonien, Referentin

2003 - 2006

OSZE Wien/Österreich, Ständige Vertreterin

2006 - 2010

Auswärtiges Amt, Stellvertretende Referatsleiterin in der Abteilung „Vereinte Nationen und globale Fragen“

2010 - 2013

Botschaft Peking/China, Leiterin der Rechts- und Konsularabteilung

2013 - 2016

Auswärtiges Amt, Referatsleiterin für Entwicklungspolitik

ab Juli 2016

Botschafterin in Aschgabat / Turkmenistan

Sprachkenntnisse:

Englisch, Französisch, Russisch

nach oben