Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Deutsche und turkmenische Unternehmen treffen sich in Berlin

18.02.2019 - Artikel

Am 13. Februar fand in Berlin das erste deutsch-turkmenische Businessforum statt. Das Forum wurde veranstaltet vom Ostausschuss der Deutschen Wirtschaft gemeinsam mit der Delegation der Deutschen Wirtschaft  für Zentralasien und der Botschaft von Turkmenistan in Berlin. Mit rd. 150 Teilnehmern stieß das Forum bei den Unternehmen auf großes Interesse. Die turkmenische Delegation wurde geleitet von stellvertretendem Premierminister für Handel, Chary Gylychov. Ihre gehörten weitere Vertrete der Regierung sowie zahlreiche Vertreter von Unternehmen an.

Die turkmenischen Vertreter nutzten die Gelegenheit, die Chancen der turkmenischen Wirtschaft im Bereich Handel und Investitionen zu präsentieren. In drei thematischen Abschnitten behandelten die Teilnehmer die Themen Transport und Logistik, Ernährungsindustrie und  Energie.

Am Rande des Forums wurde eine Reihe von  Memoranda mit deutschen Unternehmen unterzeichnet.

nach oben