Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Botschafter Höfer-Wissing besucht das DIL-Zentrum

Botschafter Höfer-Wissing: Vortrag am Sprachlernzentrum DIL

Botschafter Höfer-Wissing: Vortrag am Sprachlernzentrum DIL, © Deutsche Botschaft Aschgabat

20.04.2022 - Artikel

Am 12. April 2022 freuten sich die Deutschlernenden am DIL-Zentrum über den Besuch des deutschen Botschafters.

Seit 2013 unterstützt die Deutsche Botschaft die Deutschkurse am Sprachlernzentrum „DIL“ am Azadi-Institut. Da die Kursteilnehmer besonders davon profitieren, mit Muttersprachlern in Kontakt zu kommen, um sowohl ihre Sprachfähigkeiten zu verbessern, als auch die wichtigsten gesellschaftlichen Themen Deutschlands kennenzulernen, besuchte Botschafter Höfer-Wissing am 12. April 2022 das DIL-Zentrum. Viele interessante, hochaktuelle Themen brachte der Botschafter mit und lud nach seinem Vortrag die fortgeschrittenen Kursteilnehmer zur Diskussion ein. Sowohl die neue „Ampel“-Regierung in Deutschland, als auch die wirtschaftliche Entwicklung unter der Führung der Grünen, der Umweltschutz und der wissenschaftliche Fortschritt durch neue Technologien wurden von Herrn Höfer-Wissing erörtert. Die Deutschlernenden haben dabei nicht nur neues Vokabular gelernt, sie haben auch einen Einblick in die wichtigsten Themen erhalten, die die deutsche Bevölkerung derzeit beschäftigen.

Vortrag am Sprachlernzentrum DIL
Vortrag am Sprachlernzentrum DIL© Deutsche Botschaft Aschgabat

nach oben