Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Messe Frankfurt in Turkmenistan

06.06.2019 - Artikel

Am 4.6.2019  wurde in Aschgabat offiziell der Startschuss für die Zusammenarbeit Turkmenistans mit der  Messe Frankfurt gegeben. Die turkmenische Agentur „Akylly Tilsimat“ wird künftig offiziell die Messe in Turkmenistan vertreten. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Beratung potentieller turkmenischer Messeteilnehmer, insbesondere im Textilbereich (Heimtextil, Ambiente etc. ).

Zur Eröffnung waren der Präsident der Messe Frankfurt Frankreich, Michael Scherpe, und der Area Sales Management France, Africa, ME & Asia, South America, Jürgen Werz, angereist.

Botschafterin Uebber unterstrich in ihrer Ansprache die Bedeutung des Messewesens in der Exportförderung. Zudem böten Messen eine Plattform für den Austausch zwischen Unternehmen, Käufern und Verkäufern und potentiellen Geschäftspartnern. Als weltgrößter Organisator von Messen mit über 150 Messen weltweit zu vielfältigen Themen biete die Messe Frankfurt auch für Turkmenistan  einen hervorragenden Partner, um seine Produkte einem breiten Publikum bekannt zu machen und Geschäftskontakte anzubahnen.

Margret Uebber und Michael Scherpe
Margret Uebber und Michael Scherpe© Deutsche Botschaft Aschgabat
nach oben